Die Jugendfeuerwehr Bremen-Farge wurde im September 2007 gegründet. Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren, egal ob männlich oder weiblich, aus dem gesamten Gemeindegebiet Rekum und Farge, können hier zwei Stunden in der Woche ihre Freizeit verbringen.
 
Der Dienst in der Jugendfeuerwehr ist sehr abwechslungsreich gestaltet, neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung stehen auch Sport- und Freizeitaktivitäten auf dem Programm. Hierzu gehören die Teilnahme an Wettbewerben , z.B. ein Volleyballturnier, der Bundeswettkampf (bestehend aus 2 Teilen: A Löschangriff, B Staffellauf), ein Spiel ohne Grenzen. Jugendlichen aus der Gemeinde jedes Jahr in den Pfingstferien an einem Zeltlager zusammen mit anderen Jugendfeuerwehren teil. 
 
Die Jugendfeuerwehr hat derzeit ca. 25 Mitglieder und fünf Betreuer, darunter Jugendwartin Nicole Jürgensen und Stellvertreter Michel Oltmann. Der zwei wöchentliche Dienst findet  jeden Freitag zwischen 17 und 19 Uhr statt. Treffpunkt ist das Feuerwehrhaus.
 
Jedem Mitglied wird kostenlos die vorgeschriebene Schutzausrüstung bestehend aus zweiteiligem JF-Bundhose, JF-Latzhose, JF-Allwetterjacke, JF-Blouson, JF-Schutzhelm, Schutzhandschuhen und Sicherheitsschuhen über die Länge seiner Mitgliedschaft zur Verfügung gestellt. Eine Übernahme in die aktive Feuerwehr ist ab dem 18. Lebensjahr möglich.
 
Bei Interesse oder Fragen erreichen Sie die Verantwortlichen per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!